2076 in FFG integriert

2076 war als Projekt gedacht, das an die Stelle von Forum Freie Gesellschaft hätte treten können.

Die etablierte Marke FFG hat sich jedoch durchgesetzt. 2076 wurde dort integriert. Die liberalen Aktivitäten wurden mit frischem Schwung fortgeführt. Dazu gehört die Kolumne Attack Titans.
Es hat mir Freude bereitet, hier neue Wege zu beschreiten. Und ich habe manches gelernt.

Für interessierte Leser geht es auf Forum Freie Gesellschaft weiter.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar